Besuch aus der Heimat

Während Martin in der Heimat zu Besuch war, hatte ich Besuch aus der Heimat.

Vanessa, Aitor und Julian haben mit mir Antigua & Barbuda erkundigt. Während Barbuda noch heftig vom letzten Hurrikan gezeichnet war, war davon auf Antigua nichts zu sehen.

English Harbour ist bisher mein persönlicher Favorit. Wir waren wandern, schnorcheln mit Schildkröten, Rochen und Kugelfischen. Das Wasser am Riff war unfassbar klar sodass man 30m weit gucken konnte.

Ausblick auf Englisch Harbour – Sherly Heights
Bekannt waren wir vier auch als Reisegruppe Birkenstock. V.l. Julian, Vanessa, Aitor und Jens

English Harbour gehört zum UNESCO Weltkulturerbe mit seinem Bilderbuchschönen Hafen.

Dieses Hotel gehörte damals zu den ersten Adressen wenn man einen luxuriösen Urlaub auf Barbuda machen wollte. Hurrikan Irma zerstörte im September 2017 die meisten Gebäude auf der Insel. Bis heute ist davon das wenigste repariert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert